Erdbeer Panna Cotta

Übersicht

  • Dauer: 20 Minuten
  • Menge: 4 Portionen
  • Schwierigkeit: mittel

Zutaten

  • 250ml Schlagobers
  • 200ml Vollmilch
  • 1 Vanilleschote
  • 60g Birkenzucker
  • 150g Erdbeeren

Zubereitung

Ein kleiner Vorgeschmack auf den Sommer: cremige Panna Cotta mit einer Erdbeer-Note.

In einem kleinen Topf den Obers und die Milch erhitzen. (Die Milch macht dieses Dessert nicht zu sündig und nicht zu schwer.) Birkenzucker, und eine der Länge nach aufgeschnittene und ausgekratzte Vanilleschote und das Mark mit in den Topf geben. Zusätzlich noch etwas (feinen) Abrieb einer Bio-Zitrone mit dazu geben.

Nebenbei in kaltem Wasser die Gelatine einweichen. Die Flüssigkeit im Topf sollte nicht aufkochen, nur leicht simmern. Abschmecken und wer möchte, kann noch etwas nachsüßen und/oder mit einem Spritzer Zitronensaft verfeinern. 5 Minuten ziehen lassen und danach die Vanilleschote aus dem Topf nehmen. Die Gelatine gut ausdrücken und unter ständigem Rühren in die (noch) heiße Flüssigkeit geben.

4 Gläser mit kaltem Wasser ausspülen und zum Füllen bereitstellen. Die nach Vanille duftende flüssige Panna Cotta auf die Gläser gleichmäßig aufteilen und für mindestens 6 Stunden im Kühlschrank erkalten lassen.

Vor dem Servieren die Erdbeeren putzen, klein schneiden und mit einem Teelöffel Vanillezucker, sowie einem Spritzer Zitronensaft in einem kleinen Topf erhitzen. Sobald der herrliche Erdbeersaft austritt, den Topf vom Herd nehmen und entweder gleich auf der Panna Cotta verteilen oder vorher noch mit einem Stabmixer pürieren.

Mit ein paar Keksbröseln verziert am besten in der Sonne genießen!

Passende Produkte:

Corine_Corinescooking_2

Corine's Cooking

Foodbloggerin

Hallo! Mein Name ist Corine und mein Blog Corine's cooking steht für Comfort Food - Hausmannskost, einfache und unwiderstehlich gute Rezepte für die ganze Familie. Gerichte, die Kindheitserinnerungen wecken und einfache Kuchen- und Tortenrezepte mit ganz viel "Mhmmm"-Faktor.

5/5 (2 Reviews)