Die Erdbeere

strawberries-3974840_

…oder auch fraise, fragola, fresa, jagoda genannt gehört zur Familie der Rosengewächse, Rosacae. Das leckere rote Fruchtfleisch ist nur eine Scheinfrucht, während die kleinen gelben Samen an der Oberfläche die eigentlichen Früchte der Erdbeere sind.

Wissenswertes

Wusstest du, dass Erdbeeren botanisch gesehen gar keine Beeren, sondern Sammelnussfrüchte sind? Dass sie durchschnittlich ca. 200 Samen pro Frucht tragen? Oder dass sie dir durch das Enzym Bromelain zu weißeren Zähnen verhelfen? Bei Erdbeeren können nicht nur die Früchte, sondern auch die Blätter verarbeitet werden. Ihnen wird eine blutreinigende und harntreibende Wirkung nachgesagt. Getrocknet können diese als wohtuender Tee bei Magen- Darm-Erkrankungen oder Schmerzen im Hals- und Rachenbereich die Heilung unterstützen. Als Gesichtswasser soll der Erdbeerblättertee zusätzlich hautklärend wirken und somit bei unreiner Haut und Akne helfen.

Sorten

strawberries

Bei weltweit über 1.000 Erdbeersorten ist es definitiv Geschmackssache, welche einem am meisten zusagt. Man unterscheidet grundsätzlich zwischen frühen, mittleren, spät-reifenden & immertragenden Sorten. Erdbeeren sind mehrjährig, das heißt sie sind winterhart und überstehen problemlos das Klima unserer Breiten. Grundsätzlich lassen sich alle Sorten optimal in SISSI STRAWBERRY auf Balkon, Terrasse oder im Garten anpflanzen.

2021-05-26_Grafik_Erdbeere

Pflanztiefe

Beim Ein- oder Umsetzen von Erdbeerpflanzen ist zu beachten, dass diese nicht zu seicht und nicht zu tief in die Erde gepflanzt werden. Der Wurzelstock ist das Herz der Pflanze und darf für das weitere Wachstum der Blätter, Blüten und Früchte auf keinen Fall mit Erde bedeckt werden.

Lagerung

Frisch gepflückte Erdbeeren lagert man am besten ungewaschen und so trocken wie möglich im Gemüsefach des Kühlschranks – vorzugsweise in einem Karton oder auf einem Küchentuch.

200910-GustaGarden-195_

Weiterverarbeitung

Erdbeeren können, besonders wenn sie ganz frisch sind, auf verschiedenste Weisen zubereitet und haltbar gemacht werden. Von Marmeladen, Kompott, Obstsalat bis hin zu Erdbeerdessert und zum Obstkuchen, erweisen sie sich als Multitalent in der Küche. Da das Aroma toll mit anderem Obst wie Bananen, Him- und Brombeeren harmoniert, lässt sich auch ganz einfach ein köstlicher Smoothie zaubern. Wer es gern ein bisschen stärker mag, kann die Erdbeeren natürlich auch zu einer fruchtigen Bowle verarbeiten. Viele weitere köstliche Erdbeer-Rezepte findest du unterhalb ⬇️